Projektverwaltung

Verwalten Sie die Stammdaten Ihrer Projekte – einfach und individuell.

Die WINPACCS Projektstammdatenverwaltung ermöglicht zahlreichen Hilfsorganisationen in über 125 Ländern ein komfortables Verwalten der Projektstammdaten. Zugriff auf die Projektstammdaten von überall, flexible Rechtesteuerung über Benutzerrollen und einfache Anpassbarkeit an die jeweilige Organisation machen die WINPACCS Projektverwaltung zu einem unentbehrlichen Tool für viele Hilfsorganisationen.

Mit System den Überblick behalten

Aktuelle und gepflegte Projektstammdaten sind eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche und transparente Projektsteuerung. Sie geben allen Beteiligten einen umfassenden Überblick über die aktuelle Projektsituation. Sie dienen auch als zentrales Zugriffs- und Ordnungskriterium für die Verwaltung vieler weiterer Projektdaten wie Finanzen, beteiligte Personen, beteiligte Geber und Partner.

Was muss eine Projektstammdatenverwaltung in der Entwicklungszusammenarbeit leisten?

Einfache Bedienung und Zugriff auf die Daten von überall.

Berücksichtigung der unterschiedlichen Projektstatus bei der Datenerfassung.

Berücksichtigung unterschiedlicher Rechte beim Bearbeiten der Daten.

Individuell anpassbar an die jeweiligen Anforderungen der Organisation.

Funktionen der WINPACCS Projektstammdatenverwaltung

  • Übersichtstabelle mit schneller Suche und Auswahl der Projekte
  • Standardfelder zur Datenerfassung von Projekten der Entwicklungszusammenarbeit mit entsprechenden Eingabehilfen und Plausibilitätsprüfungen
  • Verschiedene Projektstatus (Vorgeschlagen, in Planung, bewilligt, aktiv, beendet, archiviert) mit Auswirkungen auf die Bearbeitung der Felder
  • Projektklassifizierung durch Auswahl von Tabelleneinträgen
  • Erweiterung um individuelle Felder mit den unterschiedlichsten Feldtypen (Text, Ja/Nein, Klassifizierung, Währung etc.) und mehrsprachiger Feldbezeichnung
  • Projektnummernformat an die jeweiligen Organisationsanforderungen anpassbar
  • Projekttitel mehrsprachig erfassbar
  • Zugriffsbeschränkung durch Standardrollen, die jeweils individuell angepasst werden können
  • Umfangreiche Exportmöglichkeiten der Daten für die Weiterverwendung in anderen Systemen
  • Protokollierung von Datenänderungen
  • Verknüpfungsmöglichkeit der Daten mit vielfältigen anderen projektbezogenen Daten wie Finanzdaten, Personen, Geber, Projektpartner etc.

Mit welchen Benutzerrollen kann ich die Projektstammdatenverwaltung nutzen?

Die Nutzung der Projektstammdatenverwaltung ist mit den Projektrollen „Projektmitarbeiter“ (lesender Zugriff) und „Projektbearbeiter“ (schreibender Zugriff) möglich. Die individuelle Anpassung der Projektstammdatenverwaltung ist mit der Administratorrolle „Projektadministrator“ möglich.

Wie kann ich mehr erfahren?

Wenn Sie mehr über die WINPACCS Projektverwaltung wissen möchten, können Sie die folgenden Möglichkeiten nutzen: