White Paper

Wertvolle Dokumente zur Wissensvertiefung rund um WINPACCS.

Haben Sie Interesse, Ihr Wissen rund um WINPACCS zu vertiefen? Um WINPACCS noch effizienter zu nutzen, administrative Verfahren zu optimieren und Hintergrundwissen aufzubauen?

Profitieren Sie hier von der Kompetenz und dem Know-how unserer WINPACCS Berater. Stöbern Sie in der wachsenden Sammlung der White Paper und entdecken Sie die für Sie interessanten Themen.

Nutzen Sie unser Angebot und wählen Sie die gewünschten Dokumente.

Neuerungen in WINPACCS Cloud 2021.03

White Paper

Neuerungen in WINPACCS Cloud 2021.03

Dieses White Paper gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen in WINPACCS Cloud 2021.03.

pdf (569 KB)

Datei herunterladen
Systemvoraussetzungen WINPACCS

Infodokument

Systemvoraussetzungen WINPACCS

pdf (111 KB)

Datei herunterladen
Bereitstellungsumgebungen

Infodokument

Bereitstellungsumgebungen

Sie können WINPACCS in verschiedenen Bereitstellungsumgebungen nutzen. Je nach Bereitstellungsumgebung verbinden Sie sich mit WINPACCS Cloud auf einem anderen Server. WINPACCS Accounting und WINPACCS Cashbook kommunizieren mit dem Server, für den sie konfiguriert sind. Dieses Dokument beschreibt, welche Möglichkeiten unterschiedliche Bereitstellungsumgebungen Ihnen bieten und wie Sie WINPACCS Accounting und WINPACCS Cashbook dafür einrichten.

pdf (471 KB)

Datei herunterladen
Datenschutz und Datensicherheit

White Paper

Datenschutz und Datensicherheit

Die mbi GmbH ist sich bewusst, dass der Datenschutz und die Datensicherheit der Informationen unserer Kunden grundlegend für deren Geschäftsbetrieb sind. Das hier vorliegende Dokument beschreibt die Vorkehrungen, Maßnahmen und Prozesse, die mbi gewährleistet, um die Daten unserer Kunden in der Cloud zu sichern und zu schützen.

pdf (343 KB)

Datei herunterladen
Digitale Belege in WINPACCS

White Paper

Digitale Belege in WINPACCS

Die Nutzung „Digitaler Belege“ im Umfeld von Buchhaltungsthemen bedeutet, Buchungsbelege zu digitalisieren, sie in digitaler Form abzuspeichern und jederzeit anzeigen zu können. Aus der Nutzung dieses Verfahrens ergeben sich viele Vorteile.

pdf (1 MB)

Datei herunterladen
Geschäftsvorfälle in WINPACCS

White Paper

Geschäftsvorfälle in WINPACCS

In WINPACCS können Sie sämtliche Geschäftsvorfälle buchen, die in der Projektbuchhaltung von Projekten in der Entwicklungszusammenarbeit relevant sind. Im Unterschied zu anderen Buchhaltungssystemen vereinfacht WINPACCS das Buchen dabei erheblich. WINPACCS arbeitet mit einer Reihe von vorkonfigurierten Geschäftsvorfällen, sogenannten „Vorgangsarten“. Viele dieser Vorgangsarten sind noch weiter in Unterkategorien unterteilt, die „Vorgangstypen“.

pdf (648 KB)

Datei herunterladen
Gleitendes Mischkursverfahren in WINPACCS Accounting 4

White Paper

Gleitendes Mischkursverfahren in WINPACCS Accounting 4

Das gleitende Mischkursverfahren ist ein in der Entwicklungszusammenarbeit bewährtes Verfahren zur Umrechnung der in den Projekten verwendeten Währungen (Belegwährung) in die Währung des Rechnungswesens der Geschäftsstelle der Durchführungsorganisation (Hauswährung). Das gleitende Mischkursverfahren wurde ursprünglich in den 80er Jahren im Auftrag des deutschen Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung für die Abrechnung der Mittel der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH entwickelt.

pdf (470 KB)

Datei herunterladen
Multi-Faktor-Authentifizierung in WINPACCS

White Paper

Multi-Faktor-Authentifizierung in WINPACCS

Um Ihre sensiblen Finanzdaten in WINPACCS bestmöglich zu schützen, bieten wir Ihnen zusätzlich eine Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) für Ihre Organisation an. Diese bietet ein deutlich höheres Maß an Sicherheit, ist schnell und unkompliziert eingerichtet und für Ihre Mitarbeiter im täglichen Arbeitsalltag kein Mehraufwand.

pdf (790 KB)

Datei herunterladen
Vertrauliche Personalkosten in WINPACCS

White Paper

Vertrauliche Personalkosten in WINPACCS

Aus vertraglichen Gründen und aus Gründen des Datenschutzes dürfen viele Mitarbeiter keinen Einblick in Gehaltsbuchungen und andere Personalkosten erhalten. Daher ist es manchmal erforderlich, selbst die Existenz von bestimmten Journalen nicht allen Mitarbeitern offenzulegen. Dieses Dokument beschreibt, welche Einstellungen Sie vornehmen müssen, um Personalkosten in WINPACCS vertraulich behandeln zu können und wie sich diese Einstellungen in WINPACCS praktisch auswirken.

pdf (380 KB)

Datei herunterladen

Downloadanfrage

Vielen Dank für Ihr Interesse an dem Dokument. Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus und wir senden Ihnen das angeforderte Dokument in Kürze per E-Mail zu.

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligung per E-Mail an info@winpaccs.de jederzeit widerrufen kann.

Haben Sie die gewünschten Dokumente gefunden?

Weitere Dokumente finden Sie nach dem Einloggen in der Dokumentenbibliothek im Kundenportal.

back-to-top