WINPACCS für Projektcontroller

Schulung

Programm

Ziel dieser Schulung ist es, Ihnen zu vermitteln, wie Sie Analysen mit Soll-Ist-Vergleichen und Abrechnungen für Geber erstellen. Sie lernen auch wie Sie die grundlegenden projektspezifischen Daten für die interne und externe Projektkostenrechnung und Budgetüberwachung anlegen.

  • Unterschiedlichen Instrumente des Controllings und der Budgetüberwachung kennenlernen
    Kostenartengruppen, Budgetstrukturen, Budgets und Abrechnungswährungsschemas anlegen
  • Buchungen prüfen und im Controlling anpassen
    Buchungen andere Budgetlinien, Unterkonten usw. zuordnen, Buchungen aufteilen
  • Buchungsansichten erstellen
    Effizienter arbeiten mit Tabellenlayouts, die den eigenen Anforderungen angepasst sind
  • Analysen erstellen
    Soll-Ist-Vergleiche konfigurieren, Kosten aufschlüsseln, zweistufige Analysen nutzen, konfigurieren wie einzelne Buchungen als Nachweis zu Analysen dargestellt werden, Mengenmonitoring nutzen, Analysen exportieren
  • Abrechnungen gemäß den Anforderungen unterschiedlicher Geber erstellen
    Berichte für komplexe Geberanforderungen konfigurieren, verschiedene Möglichkeiten der Währungsumrechnung mit Abrechnungswährungsschemas

Verwendete Programmversion

WINPACCS Cloud 2018.02

Zielgruppe

Projektcontroller

Teilnahmevoraussetzungen

Erfahrung im Umgang mit dem PC und Microsoft Windows.

Teilnahmegebühr

Deutschland: 450 € bzw. 420 € für Frühbucher
Partnerland: 630 € bzw. 585 € für Frühbucher

Die Frühbucherpreise gelten bei Buchung bis spätestens drei Monate vor Veranstaltungsbeginn. Sämtliche Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.

Buchungsnummer

19-20-se-cor

WINPACCS für Projektcontroller

Schulung Englisch 2 Tage Wenig freie Plätze
15.05.2019 14:00-16.05.2019 17:00
Hüttenberg, Deutschland
450 €