Issue 01-2018

Issue 01/2018 (19.04.2018)

mit unseren regelmäßigen Koordinatoreninformationen möchten wir Sie über aktuelle Themen zu WINPACCS informieren und Sie bei Ihren Aufgaben als WINPACCS Koordinator innerhalb Ihrer Organisation unterstützen.

In dieser Ausgabe erhalten Sie wichtige Informationen zu den folgenden Themen:

  • WINPACCS Kundentag am 23.10.2018
  • WINPACCS online: letzte Neuerungen im Überblick
  • Online Präsentation „Projektcontrolling“
  • Online Präsentation „Projektplanung“
  • Das WINPACCS Team wächst weiter!
  • Spanische WINPACCS Versionen: „Partner“ wird jetzt mit „socio“ übersetzt
  • Schulungsangebot 2018
  • Workshops 2018

WINPACCS Kundentag am 23.10.2018

Herzliche Einladung zum nächsten WINPACCS Kundentag am 23.10.2018 in der Stadthalle Wetzlar. Merken Sie sich den Termin unbedingt schon einmal vor. Wir möchten Ihnen dort auch in diesem Jahr wieder viele interessante Themen vorstellen.
Dies sind unter anderem:

  • Die neuen WINPACCS Module accounting 4.1 und cashbook 2.1 mit der neuen Version von WINPACCS online 2018.01, die ab dann auch für alle Kunden zur Verfügung stehen.
  • Der neue Funktionsbereich Projektcontrolling, der das bisherige Modul WINPACCS cost control ablösen wird.
  • Die Projektplanung, die wir neu in WINPACCS integrieren.

Neben der Präsentation dieser neuen Funktionen möchten wir Ihnen auch einen möglichen Fahrplan für die Umstellung auf die neuen Module aufzeigen. Für diese Umstellung werden wir Ihnen ausreichend Zeit lassen. Die alten Versionen werden auf jeden Fall bis Ende 2019 weiterhin genutzt werden können.

Falls Sie sich noch einmal mit den Themen unseres letzten Kundentages beschäftigen möchten, schauen Sie gerne auf unserem WINPACCS Kundenportal vorbei. Wenn Sie angemeldet sind finden Sie dort alle Präsentationen zum Download.

WINPACCS online: letzte Neuerungen im Überblick

WINPACCS online wurde im November 2017 auf die Version 2017.01 und Ende Februar auf die Version 2017.02 aktualisiert. Wie auch in der Vergangenheit sind auch in diese Versionen Rückmeldungen von Ihnen eingeflossen. Dafür danken wir Ihnen sehr herzlich!

Gerne möchten wir an dieser Stelle noch einmal auf die wichtigsten Neuerungen und Anpassungen hinweisen:

  • Die Anlage individueller Felder für die Projektstammdaten ist nun flexibler und einfacher.
  • Für individuelle Felder ist der neue Feldtyp Mehrfachklassifizierung hinzugekommen. Dieser neue Feldtyp kann für die Projektstammdaten, Finanzierungen, Partner, Personen und Benutzer verwendet werden.
  • Für Periodenabschlüsse können in WINPACCS online Zusatzdokumente hochgeladen werden.
  • In der Benutzerverwaltung werden in der neuen Funktionsgruppe „Verlauf“ die Änderungen bezüglich der Benutzer und deren Rollenzuordnungen protokolliert.
  • In den Benutzerdaten wird die Zuordnung des Benutzers zu Kassenbüchern und auch die Zuordnung zu Bankverbindungen angezeigt.
  • Modulregistrierungen können direkt unter „Mein Account“ beantragt werden.
  • Im neuen Funktionsbereich „Support“ werden Supportfälle und Zugriffe durch die Mitarbeiter von mbi protokolliert.
  • In den Funktionsbereichen „Personenverwaltung“ und „Partnermanagement“ wurde die Möglichkeit für individuelle Berichte entfernt.
  • Die Sprache Portugiesisch wird ab WINPACCS 2018 nicht mehr unterstützt. In WINPACCS online ist sie seit der Version 2017.01 nur noch in den Konten und Unterkonten sichtbar.

Ausführliche Informationen zu diesen Updates finden Sie im White Paper „Neuigkeiten in WINPACCS online 2017.01“ und „Neuigkeiten in WINPACCS online 2017.02“.

Online Präsentation „Projektcontrolling“

Wir arbeiten fleißig an der Weiterentwicklung von WINPACCS, insbesondere der Neuentwicklung des Projektcontrollings, dem Nachfolger von WINPACCS cost control.

Gerne möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Anforderungen und Ideen zu diesem Thema einfließen zu lassen. Daher laden wir Sie zu einer Online-Präsentation ein, in der wir unser bisheriges Konzept vorstellen möchten. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns eine kurze E-Mail. Wir werden Ihnen anschließend eine Einladung zur Präsentation zukommen lassen.

Wann: 9. Mai 2018 um 9:30 – 11:00 Uhr
Voraussetzung zur Teilnahme: Skype

Die Fertigstellung der WINPACCS Projektplanung ist für Januar 2019 geplant. Gerne möchten wir Ihnen den aktuellen Stand der Konzeption vorstellen und Ihnen die Möglichkeit geben, sich mit Ihren Ideen noch in dieser Phase einzubringen.

Wir laden Sie deshalb ein, an einer Onlinepräsentation teilzunehmen. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns eine kurze E-Mail. Wir werden Ihnen anschließend eine Einladung zur Präsentation zukommen lassen.

Wann: 18. Mai 2018 um 9:00 - 10:30 Uhr
Voraussetzung zur Teilnahme: Skype

Das WINPACCS Team wächst weiter!

Seit Februar 2018 sind Rachel Schmitt und Andrej Repin Teil unseres Teams!

Als englische Muttersprachlerin übersetzt Rachel Schmitt für uns deutsche Texte ins Englische, lektoriert Französisch-Übersetzungen und koordiniert alle unsere externen Übersetzer.

Zuvor war sie lange als freiberufliche Übersetzerin, u.a. mit den Schwerpunkten Entwicklungszusammenarbeit und Finanzen, und als Englisch-Trainerin tätig.
Rachel Schmitt freut sich, ihre bisherige Erfahrung und ihre Kenntnisse für WINPACCS einzubringen und ist froh, Teil des Teams zu sein!

Andrej Repin unterstützt uns als Softwareentwickler bei der Weiterentwicklung von WINPACCS.

Er stammt aus der Ukraine und ist ausgebildeter Fachinformatiker. Andrej Repin arbeitet seit 16 Jahren als Softwareentwickler und war in der Vergangenheit bereits als externer Mitarbeiter in einem Projekt für mbi tätig.

Wir freuen uns, dass wir mit ihm einen kompetenten und engagierten Mitarbeiter zur Unterstützung unserer Softwareentwicklung gewinnen konnten.

Spanische WINPACCS Versionen: „Partner“ wird jetzt mit „socio“ übersetzt

Wir haben die Rückmeldung von Kunden bekommen, dass das spanische „contraparte“ als Übersetzung des Wortes „Partner“ in WINPACCS nicht an allen Stellen passend ist.

Die bisherige Übersetzung „contraparte“ heißt wörtlich „Gegenstück“. Damit sind Partnerorganisationen gemeint, die im Projektland das Gegenstück zur eigenen Organisation bilden. In WINPACCS ist es beispielsweise möglich, für solche „Vertragspartner“ eine Partnerbuchhaltung zu führen.

Wir wurden daher gebeten, hier eine Anpassung vorzunehmen und den besser passenden Begriff „socio“ zu verwenden. Die neue Übersetzung „socio“ bedeutet ganz allgemein „Partner“. Das schließt auch alle anderen Partner mit ein, die Sie in WINPACCS verwalten.

In WINPACCS online werden Sie die Änderung bereits ab Ende der Woche sehen.

In WINPACCS cashbook 1.6, WINPACCS accounting 3.2 und WINPACCS cost control 3.4 bleibt es bei der Übersetzung „contraparte“. Die Änderung auf „socio“ wird dort erst mit den kommenden, neuen Versionen umgesetzt werden.

Durch die Anpassung ändern sich beispielsweise die folgenden Bezeichnungen:

Deutsch Alte Übersetzung Neue Übersetzung
Partnermanagement Administración de la contraparte Administración del socio
Partnerbuchhaltung Contabilidad de la contraparte Contabilidad del socio
Forderungen an Partner Cuentas por cobrar a contraparte Cuentas por cobrar al socio

Alle anderen Sprachversion sind von der Änderung nicht betroffen. Dort verwenden wir bereits allgemeine Bezeichnungen für „Partner“.

Selbstverständlich können Sie für alle Schulungen Ihr Freikontingent nutzen.
Bitte beachten Sie, dass sich ab August 2018 unsere Schulungen an Neueinsteiger in WINPACCS cashbook 2.1, WINPACCS accounting 4.1 und das neue WINPACCS Projektcontrolling richten.

Für Benutzer, die bereits mit den aktuellen Versionen von WINPACCS vertraut sind, werden wir spezielle Schulungen für den Umstieg anbieten. Termine und Standorte geben wir in der nächsten Koordinatoreninformation bekannt.

Bei Fragen können Sie sich gerne mit unserem WINPACCS Berater André Scharmann in Verbindung setzen.

Workshops 2018

Unsere Workshops bieten die perfekte Gelegenheit, tiefer in einzelne WINPACCS Themenbereiche einzusteigen. In einer kleinen Gruppe und entspannter Atmosphäre gehen wir auf Ihre Anforderungen ein und erarbeiten gemeinsam Lösungsvorschläge.

Die folgenden Workshops sind aktuell geplant:

Unsere erfahrenen Trainer freuen sich darauf, ihr Praxiswissen weiterzugeben und Fragen zu beantworten!